Die Hetter Die Hetter



Die Hetter ist ein wunderschönes Naturschutzgebiet - entlang der A3 - mit vielen Vögeln und Kopfweiden. Hier machen auch Wildgänse einen Zwischenstop auf ihrem Flug in den Süden.

Das Bild zeigt eine für die Hetter typische Kopfweide. Wenn diese Bäume alle paar Jahr wie kahlgeschlagen aussehen ist die jedoch für den Baum lebenswichtig. Um diese Pflege bemüht sich besonders der Naturschutz, da die Bäume sonst auseinander brechen würden. Früher wurden die Weidenruten in der Korbflechterei verwendet. Heute dient der Baumschnitt fast nur zur Erhaltung der Bäume, die bis zu 100 Jahre alt werden können.


http://herbi4000.de/niederrhein/ Diese Seite drucken